Arbeitskreis Immaterielles Kulturerbe

Der Arbeitskreis Immaterielles Kulturerbe (IKE) arbeitet seit seiner Gründung am 24. März 2015 unter dem Dach des Museumsverbandes in Mecklenburg-Vorpommern. Er ist ein Zusammenschluss von Museumsmitarbeitern und Freunden des IKE mit dem Ziel, sachkundig dieses Thema für die Museen in Mecklenburg-Vorpommern in Kooperation mit weiteren Partnern aus den Bereichen Volkskunde, Medien, Tourismus sowie in Abstimmung mit der Deutschen UNESCO-Kommission aufzubereiten.

Workshop des Arbeitskreises im Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß. Foto: Hartmut Schmied

Drei Schwerpunkte stehen im Zentrum der Aktivitäten:

1. Die erfüllte Forderung nach einer IKE-Landesliste für Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2018

2. Eine „Rote Liste“ des bedrohten Kulturerbes im Lande (mit Fokus auf das Handwerk im Sinne des IKE)

3. Die IKE-Bewerbungen 2017 und 2019. Bis zum 30. Oktober 2017 konnten Bewerbungen http://www.unesco.de/kultur/immaterielles-kulturerbe/bundesweites-verzeichnis/aufnahmeverfahren.html bei Dr. Karl-Reinhard Titzck (K.Titzck@bm.mv-regierung.de) eingereicht werden. Nun erst wieder 2019.

Arbeitspläne

Arbeitsplan 2018 (pdf 0,6 MB)

Arbeitsplan 2017 (pdf 30 KB)

Schneller Einstieg in die IKE-Thematik: http://www.unesco.de/kultur/immaterielles-kulturerbe/bundesweites-verzeichnis.html

Ansprechpartner:

Antje Hückstädt, Sprecherin des Arbeitskreises Immaterielles Kulturerbe im MMV e.V., darss-museum@ostseebad-prerow.de

neues IKE-Projekt:

Die Vielfalt des Sagenerzählens in Mecklenburg-Vorpommern (Aufruf - aktualisiert 11/18)
 

Ergebnisse und Protokolle

Auswertung der IKE-Umfrage 2017 (pdf 728 kB)

Der Arbeitskreis 2017 (veröffentlicht im Mitteilungsheft 2017) (pdf 1,6 MB)

Der Arbeitskreis 2016 (veröffentlicht im Mitteilungsheft 2016) (pdf 45 kB)

Der Arbeitskreis 2015 (veröffentlicht im Mitteilungsheft 2015) (pdf 610 KB)

Video-Dokumentationen von verschiedenen IKE-Workshops

Workshop am 21.11 2017 im Darß-Museum Prerow: https://youtu.be/O450s6A9uTE (10. AK IKE)

Workshop am 14.3.2017 in der OstseeSparkasse Rostock: https://youtu.be/cC9JEhbzJDE (9. AK IKE)

Workshop am 3.5.2016 im Salzmuseum Bad Sülze: https://youtu.be/mwqBylNtyXY (7. AK IKE)

Workshop am 1.3.2016 im STRALSUND MUSEUM: https://youtu.be/W9mVD62PMYk (6. AK IKE)

Workshop am 16.6.2015 im Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß: https://youtu.be/oaAjMnOWXVo (3. AK IKE)